CITRIX - Konzepte für moderne Kommunikation

Citrix stellt hohe Kapazitäten (Application-Delivery-Lösungen) bereit, um die tägliche Arbeit im Unternehmen zu unterstützen.

Mit den unterschiedlichen Citrix-Produkten werden Ihre Arbeitsprozesse effizienter. Zudem können Einsparungen im Bereich Energie erzielt werden, was durch reduzierte Stromkosten für den Betrieb und die Kühlung möglich wird. Die Citrix Plattform ist perfekt geeignet, um den Bedarf von kleinen wie auch mittleren und großen Unternehmen ideal abzudecken.

Als Dienstleistungsunternehmen werden Beratung und Kompetenz im Citrix-Umfeld bei uns durch CITRIX zertifiziertes Personal vorgenommen. Hohe Qualität und fachkompetente Beratung werden somit gewährleistet.

 

 

XenDesktop

Besonderes Augenmerk legen Unternehmen bei der Virtualisierung auf die Virtualisierungsplattform Xendesktop. Mit XenDesktop können komplette Arbeitsplätze (Desktops) flexibel bereitgestellt werden. Der Nutzer hat die Möglichkeit, von überall aus auf den Server zuzugreifen und seine gewohnte Desktop-Umgebung zu verwenden, wo er auch all seine Daten vorfinden kann, mit denen er täglich arbeitet.

XenApp - Anwendungen virtualisieren

Citrix XenApp ist die weltweit führende Lösung zur Anwendungs-Virtualisierung. Die Virtualisierung ermöglicht die zentrale, kostengünstige Bereitstellung von Anwendungen aus dem Rechenzentrum heraus und macht damit die Installation und Verwaltung der Applikationen auf den einzelnen Endgeräten überflüssig.

Warum Anwendungs-Virtualisierung?

Anwendungsbereitstellung mit der traditionellen Methode der lokalen Anwendungsinstallation auf den Endgeräten ergibt komplexe, statische Umgebungen. Veränderungen lassen sich nur mit hohem Aufwand und zeitlicher Verzögerung abbilden. Anwendungs-Virtualisierung erlaubt es dem User, Applikationen zu nutzen, die nicht auf seinem Endgerät installiert sind. Das hat gleich mehrere Vorteile:

Vereinfachte Administration / TCO: Neue Anwendungen und Updates müssen nicht mehr auf den einzelnen Endgeräten eingerichtet werden, sondern nur noch einmal auf den zentralen Servern. Große Unternehmen sparen sich so die oft monatelangen Software-Rollouts und können dafür sorgen, dass aktuelle Softwareversionen den Anwendern an allen Standorten zeitgleich zur Verfügung stellen. Anwendungskonflikte lassen sich durch das Ausführen der virtualisierten Anwendungen in isolierten Umgebungen vermeiden.

 

  • Sicherheit: Alle Anwender arbeiten mit einheitlichen Softwareversionen einschließlich der aktuellsten Sicherheits-Updates. Die Administratoren können gewährleisten, dass sensible Unternehmensdaten das geschützte Rechenzentrum nur verlassen, wenn sie dies explizit genehmigen. So lässt sich zum Beispiel verhindern, dass vertrauliche Informationen auf unsicheren Endgeräten zurückbleiben.
     
  • Flexibilität: Der Zugriff auf die zentral bereitgestellten Anwendungen ist von jedem Ort aus und mit nahezu jedem Endgerät möglich. Mobile Mitarbeiter und Anwender im Home Office können beispielsweise via Internet auf ihre persönliche Arbeitsumgebung zugreifen. Die Client-seitige Anwendungs-Virtualisierung erlaubt auch die Offline-Nutzung von Applikationen.

  • Performance: Oft ist die Benutzerakzeptanz für bestimmte Anwendungen deshalb so gering, weil die Antwortzeiten der Anwendungen zu lang sind. Bei Netzwerken mit hohen Latenzzeiten bzw. geringen Bandbreiten ist diese Problematik besonders gravierend. Virtualisierte Anwendungen beanspruchen nur eine minimale Bandbreite, da lediglich geringe Datenströme über das Netzwerk übertragen werden müssen. Daher können zum Beispiel auch mobile Benutzer, denen nur eine geringe Netzwerkbandbreite.

 

Die Anwendungen können wahlweise über serverseitige Virtualisierung (Anwendungs-Veröffentlichung) oder clientseitige Virtualisierung (Anwendungs-Streaming) bereitgestellt werden. Bei serverseitig virtualisierten Anwendungen arbeiten die Benutzer über eine Netzwerkverbindung mit Applikationen, die auf leistungsstarken Servern im Rechenzentrum ausgeführt werden. Bei clientseitig virtualisierten Anwendungen findet die Ausführung der Anwendung hingegen auf dem Endgerät des Benutzers statt und ist daher die ideale Methode zur Unterstützung mobiler Mitarbeiter. Neben der client- oder serverseitigen Anwendungsvirtualisierung bietet die Citrix XenApp Produktfamilie zahlreiche integrierte Security-, Performance Monitoring- und Optimierungs-Funktionalitäten. Daraus ergibt sich eine durchgängige, über die gesamte Strecke vom Rechenzentrum bis zum Endgerät reichende Lösung.

Citrix und ITworks, wie passt das zusammen?

…sehr gut! Argumente für Virtualisierungslösungen mit Citrix sind eine zentralisierte Administration, Kostenreduzierung und wartungsfreie Thinclient. Das kommt dem Kunden zu Gute.
 

Mit Citrix XenApp und XenDesktop stellen wir unseren Kunden Programme wie Microsoft Word, Outlook, Warenwirtschaft und den gesamten Desktop virtuell bereit. Das bedeutet, dass Sie unabhängig von einem speziellen Computer an jedem Arbeitsplatz die gleichen Programme und ganz wichtig(!) ihren Desktop überall gleich dargestellt bekommen. Es entfallen auch lange Ladezeiten an älteren Geräten, da die Programme nicht mehr lokal vom Computer geladen werden, sondern der Server die Ressourcen bereitstellt. Wenn neue Arbeitsplätze gebraucht werden, dann müssen keine PCs mehr angeschafft werden, sondern es reicht auch ein ThinClient, der wesentlich weniger Wartung benötigt.
 

Alle Dateien sind zentral gesichert und wenn das Unternehmen über eine Firewall eine gesicherte Verbindung bereitstellt, dann kann man sogar von zuhause, beim Kunden und von jedem anderen Ort aus über eine Internetverbindung auf die virtuellen Dienste zugreifen. Ich brauche nur noch einen Computer und eine Internetverbindung und schon habe ich meinen ganzen Arbeitsplatz dabei.
 

Andreas Hoffmann - IT-Services

Remote Support

Wir helfen Ihnen Sofort und Live. Den Remote-Support können Sie mit unseren Technikern telefonisch vereinbaren.

Starten

Webmail

Hier gelangen Sie zur Webmail-Verwaltung. Lesen und verwalten Sie Ihre Mail auch von unterwegs aus.
 

Anmelden

Webhosting

Melden Sie sich hier im Kundenmenü an. Verwalten Sie Ihre Kundendaten, Mails, Datenbanken, FTP-Zugänge u.v.m.

Anmelden